Home WordPress Multi Sites Plugin for WordPress and WooCommerce

Multi Sites Plugin für WordPress und WooCommerce

Als eines der besten und einfachste Wordpress-Plugin mehrere Websites von einer einfachen Wordpress-Installation laufen. Sie müssen nicht in die Komplexität der Wordpress Multi-User gehen. Installieren Sie einfach den Wordpress. Wie Sie es für jede neue Website tun.

Angenommen

Angenommen, dass Sie WordPress auf example.com installiert haben. Natürlich können Sie auf diese Domain-Domain zugreifen können Sie auch die folgenden Optionen haben:


wordPress woocommerce multi site multi store settings.png

Hinweis: In allen der folgenden drei Optionen, Können Sie ein anderes Thema, verschiedene Einstellungen, verschiedene Inhalte, verschiedene Seiten und verschiedene Widgets auf jeder Unterwebsite haben. Sie werden diese Einstellungen in unserem Multi-Site-Plugin-Einstellungen in WordPress Admin für jede Domain, Sub-Domain oder Unterordner tun.

1) Verwenden Sie separate Domains

Zeigen Sie andere Domains für ex. example.com auf Ihre Hauptdomäne. Dies wird als Erstellen von Aliasnamen Ihrer Domäne bezeichnet.

Für z. B. haben Sie möglicherweise
example.net
example-more.comexample-more.com

or any other domain. You just need to point any other domain to the same server which hosts example.com. Once you do that successfully, your other domains will show the same content like example.com. For example, if you browse example.net, you will see the same content as you see on example.com but the browser bar will remain showing example.net.

example.co.uk

oder eine andere Domäne. Sie müssen nur jede andere Domäne auf denselben Server verweisen, auf dem example.com gehostet wird. Sobald Sie dies erfolgreich durchgeführt haben, zeigen Ihre anderen Domänen den gleichen Inhalt wie example.com an. Wenn Sie beispielsweise example.net durchsuchen, wird derselbe Inhalt angezeigt, den Sie auf example.com sehen, aber die Browserleiste zeigt weiterhin example.net an.

In diesem Fall ist Ihre Unterwebsitedomäne ordnungsgemäß eingerichtet. Jetzt müssen Sie weitere Einrichtung in unserem Multi-Site-Plugin für WordPress-Konfiguration zu tun.

cars.example.com     and similarly, you may have other sub domains like;
Zum Beispiel kann Ihr Blog Inhalte über Autos unter
cars.example.com     und in ähnlicher Weise können Sie andere Sub-Domains wie haben;

mobiles.example.com

garments.example.com

und so weiter. Um Sub-Domains einzurichten, müssen Sie auch hier nur jede Unterdomäne auf denselben Ordner verweisen, in dem example.com WordPress-Website auf Ihrem Server vorhanden ist. Der Rest des Setups wird von der Multi-Site-Plugin durchgeführt werden.

3) Verwenden Sie Unterordner weg
Sie können Unterwebsites auch bei;
example.com/site01/

and so on.

example.com/cars/

example.com/electronics/example.com/electronics/

und so weiter.

Setup-Anweisungen

- Laden Sie Plugin-Paket-Datei und installieren Sie über WordPress admin.

Dies ist die einfache normale Installation wie jedes andere Plugin. Als Nächstes müssen Sie eine Lizenzdatei abrufen.

- Gehen Sie zu Einstellungen >> EV Multistore >> Konfiguration

Es gibt ein Lizenzdialog, in dem Sie aufgefordert werden, die Lizenzdatei hochzuladen. Wenn Sie es als Testversion verwenden, klicken Sie einfach auf den Link "Testlizenz abrufen". Dadurch wird eine Lizenzdatei heruntergeladen. Speichern Sie diese Datei auf Ihrem lokalen Computer und klicken Sie dann im Lizenzdialog auf die Schaltfläche "Datei hochladen", um diese Datei auf Ihre WordPress-Website hochzuladen.

Sobald es geladen ist, ist Ihr Plugin lizenziert und Sie sehen den Konfigurationsbildschirm. Wenn der Lizenzdialog nicht weg ist und Sie es immer wieder sehen, zögern Sie nicht, uns um kostenlosen Support zu bitten.

Wenn Sie das WordPress Multisite Plugin von unserer Website gekauft haben, verwenden Sie das Login und Passwort, das wir Ihnen per E-Mail geschickt haben und login auf unserer Website. Klicken Sie dann auf den Link "Vollständige Lizenz abrufen", um Ihre vollständige Lizenzdatei zu erhalten.

Konfigurieren Sie

den Konfigurationsbildschirm:

wordPress woocommerce multi site plugin configuration.

Mainsite Domain

Diese wird automatisch ausgefüllt und zeigt Den Domänennamen der Hauptwebsite an. Wenn Sie es beispielsweise auf example.com installiert haben, sollte dieses Feld automatisch example.com anzeigen. Wenn der Domänenname falsch ausgefüllt ist, können Sie ihn manuell korrigieren.

Schreiben Sie NICHT http:// oder https:// mit Domänennamen. Nur Domain-Name ist genug.

Alle auf der Hauptseite anzeigen?

Wählen Sie JA aus, wenn Sie ALLE Beiträge, Seiten, Widgets und WooCommerce auf Ihrer Hauptwebsite anzeigen möchten. Aber wenn Sie nur ausgewählte Beiträge, Seiten und Produkte etc. auf der Hauptseite anzeigen möchten, sollten Sie hier NEIN auswählen.

Debug-Modus?

Es sollte auf NEIN gesetzt werden. Diese Option dient nur zum Debuggen, wenn dies erforderlich ist.

wordPress woocommerce multi site multi add store.png Erstellen von Unterwebsites oder Sub Stores

Der nächste Schritt ist, Unterwebsites in unserer Multisite, Multi Store Plugin für WordPress und WooCommerce zu erstellen. Wie oben erwähnt, wenn Sie das Plugin auf example.com installiert haben und Sie einige auf example.com und einige verschiedene Inhalte auf example.net zeigen möchten, müssen Sie Unterseite für example.net in den Plugin-Einstellungen erstellen.

Für diesen Klick auf den Link "Neue Unterwebsite hinzufügen".

* Denken Sie daran, dass WordPress nur auf example.com in diesem Fall installiert ist und der wp-admin über example.com/wp-admin/

Wenn Sie auf den Link "Neue Unterwebsite hinzufügen" klicken, sehen Sie ein Formular mit den folgenden Feldern:

Site Name/URL

Hier schreiben Sie eine Subsite-Domäne. Zum Beispiel example.net (wie oben erwähnt) oder example.co.uk oder cars.example.com oder blog.example.com usw. Geben Sie einfach "Autos" ein, wenn Sie Ihre Unterwebsite als example.com/cars. Dies ist die Unterordner-Weg zum Einrichten von Unterwebsites.

Einige Beschreibung

Hier können Sie eine beliebige Beschreibung schreiben. Dies wird nirgendwo im Front-End angezeigt.

Veröffentlicht

Dies sollte JA sein, da die Unterwebsite aktiv ist. Wenn Sie es unübersetzbar machen möchten, lassen Sie es einfach unveröffentlicht. Dieses Feld ist nützlich, wenn Sie unser Plugin verwenden, um eine Multi-Anbieter-Shopping-Mall wie Website zu machen. Sie können Kreditorenwebsites mit diesem Feld deaktivieren, wenn diese die Abonnementgebühren nicht bezahlt haben. Dies ist gut für eine typische WooCommerce Multi-Vendor-Website und auch ebenso gut für einen Multi-Author-Blog, wo jeder Autor der Besitzer seiner eigenen Website ist.

Seq-

Es ist nur für die Sortierreihenfolge von Unterstandortdatensätzen.

Liste der Unterwebsites zeigt alle erstellten Unterwebsites an. Jede Zeile zeigt eine Schaltfläche Bearbeiten und Löschen an, um den Unterwebsitedatensatz zu ändern oder zu löschen.

Umbeiträge und Seiten

wordPress woocommerce multi site multi store posts sharing.png

wordPress woocommerce multi site multi store pages sharing.png

Zu Beiträgen >> Alle Beiträge. In diesem Bildschirm sehen Sie oben eine Unterwebsites-Mehrfachauswahlliste. Dies wird durch unsere Multi-Sites-Plugin in Beiträgen und Seiten Bildschirm hinzugefügt. Wählen Sie zunächst Unterwebsites aus dieser Liste aus. Verwenden Sie Strg-Klick, um mehrere Standorte auszuwählen. Wählen Sie dann einzelne Beiträge oder Seiten aus der Liste unten aus. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Zuweisen".

Wenn Sie nun zu example.com Front-End gehen, werden die Beiträge oder Seiten angezeigt, die Sie example.com zugeordnet haben. Dann können Sie example.net Front-End sehen. Es werden die Beiträge angezeigt, die Sie dieser Domäne zugewiesen haben. Das Verfahren ist für jede Unterwebsite identisch.

wordPress woocommerce multi site each store settings

woocommerce multi site multi vendor substore settings

Siehe? wie einfach sie Inhalte auf verschiedenen Websites mit nur einer einzigen, einfachen WordPress-Installation trennen oder teilen können.

wordPress woocommerce different multi vendor theme

Verschiedene Einstellungen für jeden Store

wordPress woocommerce different widgets for multi sites

Sie können die Einstellungen gleich halten oder sie für jede Unterwebsite oder jeden Kreditorenspeicher unterscheiden. Das ist alles sehr einfach.

wordPress woocommerce different menus for multiple sites

Different Themes

Widgets Allocation to Sub Sites

Menu-Anpassung für jede Unterwebsite

Multi-Site/um eine voll funktionsfähige Testversion zu erhalten oder sie zu kaufen. für WooCommerce

Dieses Plugin unterstützt auch WooCommerce. Sie können Produkte in WooCommerce Back-End erstellen. Anschließend können Sie sie auf verschiedenen Unterwebsites veröffentlichen.

Zum Beispiel können Sie elektronische Produkte mit entsprechenden Inhalten und schönen verwandten Themen auf

electro-example.com

und Bürostation am example-officeworks.co.uk. Das könnte Ihnen bessere SEO-Rankings und auch höhere Verkäufe wegen der damit verbundenen Thema, Inhalte, Produkte und Widgets.